Grundschüler aus Bous bei Remich spenden für Schule im Congo



Die Schüler der Zyklen 1-4 der Grundschule Bous überreichten einen Scheck in Höhe von 1670 € an Kolping Luxemburg.

Das Geld stammte aus dem Verkauf von selbstgebasteltem Weihnachtsschmuck, der anlässlich der Nikolausfeier zum Verkauf gelangte.

Mit dem gespendeten Geld wurde Schulmaterial und ein Fotokopierer für die Primärschule MWANA MWADI DE WAKIPINDJI angeschafft.